top of page
  • AutorenbildGGS

Die Waldschule zu Besuch

In der vergangenen Woche besuchte uns eine Mitarbeiterin der Waldschule Cappenberg. Diese Einrichtung ist das BNE-Regionalzentrum für den Kreis Unna.

BNE steht dabei für „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ und befähigt Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln, indem die Auswirkungen des eigenen Handelns verständlich gemacht werden.

Bei dem aktuellen Projekt beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit der Frage, wie und unter welchen Bedingungen unsere Schokolade hergestellt wird. Dabei wurde der Fokus auf die Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern gelegt. Den Schülerinnen und Schülern wurde eindrucksvoll vermittelt, wer wie viel an einer Tafel Schokolade verdient. Daraus resultierend lernten sie die Siegel für einen nachhaltigen und gerechten Anbau sowie eine nachhaltige und gerechte Produktion kennen.

Das Highlight war die gemeinsame Herstellung und Verköstigung eigener Schokolade. Weiterführend haben die Schülerinnen und Schüler die Aufgabe erhalten, zwei Euro im Haushalt zu verdienen und davon nachhaltige Schokolade zu erwerben. Die so gesammelte Schokolade wird dann gemeinsam verköstigt.

Wir freuen uns schon auf unser Schokoladenfest!




72 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Neuer Schulpodcast

Im Rahmen der Talentförderung der 4. Jahrgangsstufe wurde ein neues Konzept erarbeitet. Die Schülerinnen und Schüler informieren jetzt wöchentlich über einen Schulpodcast zu aktuellen und relevanten T

Comentários


bottom of page