• GGS

Schulbetrieb während der Coronakrise

Wichtige Information der Landesregierung zur Eindämmung des Coronavirus!

Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden vom 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Dies bedeutet, dass bereits am Montag kein Unterricht stattfindet.


Damit die Eltern/Erziehungsberechtigten Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, besteht die Möglichkeit, die Kinder bis einschließlich Dienstag (17.03.) aus eigener Entscheidung zur Schule zu schicken. Eine Betreuung wird sichergestellt. Um eine potenzielle Übertragung des Virus zu vermeiden, bitten wir alle Eltern, denen es möglich ist, ihre Kinder außerhalb von Schule zu betreuen/betreuen zu lassen, die Kinder bereits ab Montag nicht zur Schule zu schicken.

Für Kinder, deren Eltern in unverzichtbaren Funktionsbereichen - insbesondere im Gesundheitswesen – arbeiten, bietet die Schule während der gesamten Zeit des Unterrichtsausfalls ein entsprechendes Betreuungsangebot an. Nähere Informationen folgen an dieser Stelle in den nächsten Stunden und Tagen.

Die Schülerinnen und Schüler sollen in der Zeit bis zum Beginn der Osterferien zu Hause an bekannten Lerninhalten weiterarbeiten. Hierzu haben Ihre Kinder Unterrichtsmaterial mit nach Hause genommen. Die Klassenlehrer/innen setzen sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Mit freundlichen Grüßen Ihr Team der GGS

0 Ansichten

©2020 Gemeinschaftsgrundschule Fröndenberg.