Rutschen-Regeln

Auf unserem Schulhof haben wir ein tolles Klettergerüst mit einer ganz besonderen Rutsche. Die Kinder halten sich beim Rutschen mit beiden Händen an zwei parallelen Stangen fest, der Zwischenraum ist frei. Die Rutsche ist bei den Kindern sehr beliebt und fördert sowohl ihre motorischen Fähigkeiten als auch ihr Selbstvertrauen.

Für einen sicheren Umgang ist das Einhalten unserer Rutschen-Regeln von besonderer Bedeutung.

  • Ich halte mich immer mit beiden Händen fest!

  • Ich rutsche nur vorwärts!

  • Ich warte bis die Rutsche frei ist!

  • Ich schaue, ob unten frei ist!

  • Ich bin vorsichtig!

  • Ich nehme Rücksicht auf ängstliche Kinder!

©2020 Gemeinschaftsgrundschule Fröndenberg.